Dienstag, 13. Oktober 2015

Rezension "Careless- Ewig verbunden"

„Careless- Ewig verbunden“- S.C. Stephens 









Titel:  Careless- Ewig verbunden 
Autor/in: S.C. Stephens 
Verlag: Goldmann 
Seitenzahl: 730 Seiten 
Preis Taschenbuch: 9,99 €
Weitere Teile: Thoughtless (Band 1), Effortless (Band 2)




Inhalt 

Kellans Rock-Band ist über Nacht berühmt geworden, und er selbst ist auf einmal ein begehrter Superstar. Und so ist Kieras Beziehung plötzlich eine Geschichte der Öffentlichkeit, die Presse verbreitet Lügen, und an jeder Ecke warten kreischende Mädchen auf Kellan. Werden die Freundschaften, die geknüpft wurden, das überstehen? Wird die Band, die inzwischen zu einer kleinen Familie geworden ist, zusammenhalten? Und hat Kieras und Kellans leidenschaftliche Liebe inmitten des explosiven Ruhms noch eine Chance?



Meine Meinung 

Careless ist genauso gut, wie seine 2 Vorgänger und hat mich von Anfang an überzeugt. Wie auch bei Thoughtless und Effortless konnte ich das Buch nicht aus Hand legen und musste einfach weiter lesen, um zu wissen wie es ausgeht. Die Geschichte wurde gut umgesetzt und war leicht zu lesen. Das einzige was mich ein bisschen genervt hat war, dass Kiera Kellan ständig „mein Ehemann“ genannt. Schön und gut das sie glücklich war das sie „geheiratet“ haben, aber sie hätte es nicht ständig wiederholen müssen. Das war aber auch das einzige, was mich etwas genervt hat. 

Es wurde nie langweilig. Immer wenn es hätte langweilig werden können, ist wieder was passiert und man war sofort wieder gefesselt. 



Fazit 


Careless ist ein gelungenes Ende einer tollen Reihe. Ich fand die Geschichte super und konnte mich von der ersten Seite an direkt in das Buch hineinversetzen und habe es von Anfang an geliebt. Kann die Reihe nur empfehlen und würde sie immer wieder lesen. Eine meiner Lieblingsreihen. Und Kellan und Kiera sind eine meiner Lieblingsfiguren. 


Das Buch bekommt von mir, wie die anderen auch, 5/5 Punkte. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen