Freitag, 9. Oktober 2015

Rezension "Effortless- Einfach verliebt"


„Effortless- Einfach verliebt“- S.C. Stephens  








Titel:  Effortless- Einfach verliebt 
Autor/in: S.C. Stephens 
Verlag: Goldmann 
Seitenzahl: 672 Seiten
Preis Taschenbuch: 9,99 € 
Weitere Teile: Thougthless (Band 1), Careless (Band 3)








Inhalt

Kiera und Kellans Beziehung begann mit Schmerz und Verrat. Sie haben beide gelogen, sie haben beide betrogen doch eines steht fest: Kellan ist Kieras große Liebe. Um nicht wieder die gleichen Fehler zu begehen, konzentriert sie sich nun lieber auf die Uni und auf sich selbst. Sie lebt mit ihrer Schwester in einem winzigen, aber gemütlichen Apartment. Mit Kellan versucht sie diesmal, alles richtig zu machen in ganz kleinen Schritten. Das geht so lange gut, bis Kellan Seattle für eine Tournee verlässt, und die Vergangenheit Kiera wieder einholt ...



Meine Meinung 

Wie auch beim Thoughtless, habe ich sofort mit gefühlt und mit gefiebert. Im Laufe des Buchs, sind mir Kellan und Kiera und auch die anderen Figuren sehr ans Herz gewachsen. Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen und hatte es in nur einem Tag gelesen. Es hat mich total gefesselt und die Spannung hat nicht nachgelassen. Zwischendurch war es sehr friedlich zwischen Kellan und Kiera, aber sobald man sich gefreut hat, ist dann doch wieder irgendwas passiert und es wurde sofort wieder spannend. Trotzdem hat Kiera mich etwas genervt, weil sie Kellan nicht gleich gesagt hat, dass Denny wieder da ist, aber wahrscheinlich hätte ich genauso gehandelt wie sie. Die Figuren haben sich alle positiv entwickelt, was mir sehr gut gefallen hat.
Effortless hat mich genauso gefesselt und mitgenommen wie Thoughtless und ich freue mich schon auf Careless. 


Fazit 

Genauso fesselnd und toll wie Thoughtless. Kann es nur empfehlen.



5/5 Punkten. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen