Dienstag, 23. Februar 2016

Rezension "Beautiful Wedding"

„Beautiful Wedding“- Jamie McGuire 





Titel: Beautiful Wedding 
Autor/in: Jamie McGuire 
Verlag: Piper
Seiten: 176 Seiten 
Preis Taschenbuch: 8,99 €


Inhalt

Vegas, Baby!
Heirate mich! Als Abby diese Worte spricht, ahnt Travis nicht, dass mehr dahinter steckt als ihre unbändige Liebe für ihn. Mehr als die Freude, endlich wieder vereint zu sein. Mehr als die Erleichterung, dem Unglück gerade noch entkommen zu sein. Denn der Beziehung der beiden steht die nächste schwere Prüfung bevor. Aber Abby hat einen Plan …


Meine Meinung 

Mir haben die ersten 2 Teile schon wirklich gut gefallen und genauso gut hat mir jetzt auch Beautiful Wedding gefallen. Jamie McGuire hat es wieder geschafft mich in die Welt von Travis und Abby mit zu nehmen und mich zu fesseln. Auch wenn diesmal die Spannung ein bisschen gefehlt hat, war es trotzdem gut und auch schön zu lesen. Die Geschichte von Travis und Abby hätte nicht schöner Enden können. Ein bisschen schade fand ich, dass man nicht mehr aus der Zukunft, wovon man schon ein bisschen was bei Walking Disaster erfahren hat, erfährt. Es wäre schön gewesen zu lesen, wie die beiden zusammen leben und auch mit den Kindern.


Fazit 

Beautiful Wedding ist ein wirklich sehr gelungenes Ende der Geschichte von Abby und Travis. 


5/5 Punkte. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen